Seite drucken Seite drucken
Schriftgröße   A- A- A+

Häufige Fragen

Was ist bei der Spiraleneinlage zu beachten?

Die Einlage einer Spirale (sowohl Hormonspirale als auch Kupferspirale)  erfolgt während der Blutungstage, wenn ein normaler unauffälliger zytologischer Abstrich vorliegt, der nicht älter als 6 Monate ist.

 

Die letzte Geburt sollte 2-3 Monate zurückliegen. Hier ist die Einlage einer Spirale auch ohne Blutung möglich.

 

Der Wechsel einer Hormonspirale kann zu jedem  Zeitpunkt erfolgen da die Patientin keine Mensesblutung unter Hormonspirale hat.

 

Die alleinige Entfernung einer Spirale ohne gleichzeitige Neueinlage  ist ebenfalls zu jedem Zykluszeitpunkt möglich.

alle Fragen und Antworten

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Anschrift

Wir sind für Sie da!

Frauenärzte im Gewerbepark

Tel. (0941)4 64 44 - 0

Im Gewerbepark C 15

   

Fax (0941)4 64 44 - 14

   

93059 Regensburg

praxis(at)frauenaerzte-im-gewerbepark.de 

» Route berechnen